Excited

11. Juni 2016 07:44

Wow, was für eine verrückte Woche! Was für ein verrücktes Sommersemester! So viele neue Dinge passieren und verändern sich - es ist ziemlich schwer momentan für mich, alles in eine Ordnung zu bringen. Nun, wo soll ich bloß anfangen?

Vor etwa 2 Wochen haben wir uns dazu entschieden, umzuziehen. Derzeit wohne ich mit meiner besten Freundin Tofu und meiner Freundin Monya in einer 3er WG, aber trotzdem hat es sich jetzt doch alles ganz anders ergeben. Was alles andere als schlecht ist! Wir haben die Situation eigentlich ziemlich gut in den Griff gekriegt, auch wenn wir eine stressige Zeit vor uns haben. Jedenfalls hoffe ich einfach nur, dass wir zeitgerecht neue Nachmieter für unsere alte Wohnung finden und bald den neuen Mietvertrag unterzeichnen können. Ich kann es kaum erwarten, euch die neue Wohnung zu zeigen!

Kurz darauf packte mich das Fernweh und ich fragte meine Mutter am Telefon, ob sie mir nicht ein Flugticket nach Vietnam kaufen wollte. Naja okay, so unkompliziert ist das alles nicht verlaufen, aber 3 Stunden nach unserem Telefonat hatte ich meine Flugdaten und von da an konnte ich an nichts anderes mehr denken. Mein Cousin heiratet nächste Woche und irgendwie hat die Zeit dieses Mal mehr oder weniger gepasst. Wisst ihr, ich habe bereits 3 Hochzeiten meiner Cousinen verpasst - die Entfernung macht es eben unmöglich. Ich bin jetzt 3 Wochen weg und es wird grausam werden, unitechnisch mitzukommen bzw. alles nachzuholen - aber ich hätte es so bereut, wieder eine Hochzeit zu verpassen und wieder nicht meine Familie zu sehen. Reichen ein Laptop und 2 Lehrbücher im Gepäck? Werden wir ja dann in der Prüfungszeit sehen. :D
Jedenfalls bin ich eben vor einer halben Stunde in München aufgewacht (wann habe ich das letzte Mal länger als um 7 geschlafen ?!) und dachte mir, dass ich noch ein paar Zeilen schreiben will, bevor Donny mich nachher zum Flughafen bringt und es losgeht. Gestern habe ich mich noch von meinen liebsten Freunden in Passau verabschiedet; auch wenn es nur 3 Wochen sind - ich werde alle und alles so hardcore vermissen. Was mir auch zu schaffen macht ist, dass Tofu sich um alles, was es den Umzug angeht, allein kümmern muss. Fingers crossed, dass alles so klappt, wie wir uns das vorgestellt haben!
Worüber ich auch ziemlich traurig bin ist, dass ich seit 1 1/2 Monaten schon nicht mehr zu Hause in Dresden war und es für die nächsten 1 1/2 Monate auch nicht mehr sein werde. Im Juli komme ich wieder zurück nach Deutschland und dann beginnen direkt die Klausuren. Ich vermisse meine Eltern und die Mädels so sehr! :-( Jetzt heißt es aber erst einmal die Zeit zu genießen, die vor mir steht und um den Rest kümmere ich mich später.

Ich werde mich garantiert aus Vietnam bald melden! LOVE YOU, xx


Last year

6 Kommentare

Felini Pralini 12. Juni 2016 um 11:24

das ist die richtige entscheidung! ich studiere auch jura und du packst das mit dem nachholen! nach dem trip hast du eine ganz andere motivation und konzentrationsfähigkeit !Alles Liebe, Feli von http://www.felinipralini.de/Antworten

Hannah 13. Juni 2016 um 12:47

Klingt wunderbar.
Ich wünsche dir einen ganz tolle Zeit.

Alles Liebe
HannahAntworten

Caroline 13. Juni 2016 um 18:06

Wow, freu mich schon auf Fotos aus Vietnam! Echt cool, dass du spontan diese Reise geplant hast. Familie ist wichtig und mit der Uni packst du das sicher auch! Viel Spaß in Vietnam!

www.carolineko.blogspot.comAntworten

isabelsophie 14. Juni 2016 um 23:35

Wünsche dir ganz viel Spaß und eine guten Flug.:)

Liebe Grüße
Isa

iisabelsophie.blogspot.deAntworten

Spethereare 21. Juni 2016 um 05:48

You must have a great time. Antworten

FIMAE 27. Juni 2016 um 15:52

Genieße die Zeit, die dir dort noch verbleibt. Hoffentlich hattest du Spaß, ich würde meine Familie auch gerne sehen!

fimae.blogspot.deAntworten

Hinterlasse einen Kommentar Vielen Dank für deinen Kommentar!
Kommentare, welche Beleidigungen, Spam oder andere anstößige Inhalte enthalten, werden nicht veröffentlicht und sofort gelöscht.