Interior Inspiration

19. September 2014 18:58

Seitdem ich umgezogen bin, habe ich noch keinen einzigen Beitrag über jegliche Inneneinrichtung geschrieben. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass das Heraussuchen der Produkte ziemlich anstrengend ist oder, dass ich nicht gerne zeige, wie ich lebe. Ich bin mir sicher, dass ich bisher schon ziemlich viel von meinem neuen Zuhause im Internet preisgegeben habe, aber ob ich wirklich jede Ecke meines Zimmers zeigen werde, sobald es komplett fertig ist, stelle ich eher infrage. Nichtsdestotrotz muss ich mir einmal mit der Collage (ich weiß - Eigenlob stinkt normalerweise) auf die Schulter klopfen, denn sie spiegelt so ziemlich alles wieder, was ich persönlich als eine gute Inneneinrichtung bezeichnen würde.

Da Passau ziemlich weit weg von Dresden liegt, habe ich fast alles, was neu gekauft werden musste, online im Internet ergattert. Einiges davon verbirgt sich auch hier in der Collage. Hat mir nicht nur ziemlich viel Schlepparbeit abgenommen, ich habe sogar meiner Meinung nach ganz hübsche Sachen gefunden, die es so im Geschäft zu einem angenehmen Preis vielleicht gar nicht gegeben hätte. Ich stehe auf einen Mix aus Klassik und Moderne, mit einem Hauch Metallfarben, während der Rest schlicht in hellen Tönen gehalten ist. Aber das übersieht man, denke ich, nicht wirklich! :-D


Kommode Ikea, Bettbank Strauss Innovation, Holzbox Zara Home,
Schubladenbox Zara Home, Schreibtischlampe Ikea, Spiegel Zara Home,
Kerzengefäß Zara Home, Metallic Kissen H&M Home, Kerze H&m Home,
Fellkissen H&M Home, Sitzbank Maisons Du Monde, Lampe Zara Home

17 Kommentare

Anna Sofie 19. September 2014 um 22:07

Die Bettbank ist klasse. Die hätte ich selbst auch gerne, auch wenn die wahrschdiblich gar nicht hinter mein Bett passt;D!Antworten

My lovely Live 20. September 2014 um 07:39

Alles ist wirklich sehr schön:)

http://mylovelylifeeeee.blogspot.deAntworten

Fashion Rookie 20. September 2014 um 13:00

Eine wundervolle Collage !
Wenn ich sie sehe, dann freue ich mich jetzt schon darauf, wenn ich irgendwann mal meine eigene Wohnung einrichten kann.

xx Julia

http://www.followthefashionrookie.blogspot.de/Antworten

Anonym 20. September 2014 um 17:45

Ganz ehrlich? Guter Geschmack ist was anderes... Diese Einrichtung ist einfach nur oberflächlich, man entdeckt keine "Seele". Eher Möbelhaus als gemütlicher Rückzugsort. Ich persönlich stehe auf den Used-Look und Holz und finde deine ausgesuchten Möbeln alles andere als hübsch... Das habe ich aber auch schon im Video gedacht.Antworten

Sandra 20. September 2014 um 20:57

Ich versteh dich total, ich finde auch, dass ein Mix aus alt & neu mit vielen hellen Tönen perfekt ist �� besonders toll finde ich die Lampe mit dem Globus ☺️
Sandra / http://saandrinchen.blogspot.de/Antworten

Vanessa 20. September 2014 um 23:12

Wenn man schon so große Töne spuckt, dann sollte man wenigstens auch wissen, dass ein guter Geschmack nicht eindeutig zu definieren ist. :-) Ich finde den Shabby Style und Holz bspw. furchtbar, könnte ich genauso als oberflächlich bezeichnen. Aber es ist mir egal, weil man bei Geschmack bzgl. Inneneinrichtung, Klamotten etc. einfach so viele verschiedene Meinungen haben kann und das ist auch gut so!Antworten

Marie-Theres 21. September 2014 um 13:53

Sehr schöne Sachen:) Ich freu mich auch schon, wenn ich irgendwann mal meine eigene Wohnung einrichten kann. Ist bestimmt richtig viel Arbeit und ein ewiges Rumgesuche nach den perfekten Möbel, aber am Ende lohnt es sich dann bestimmt! Und das was ich bis jetzt von eurer WG in den Vlogs auf YouTube gesehen habe, ist wirklich TOP!:)
Antworten

blondefreckle 21. September 2014 um 15:22

hier sind wirklich schoene sachen dabei, du hast einen sehr schoenen geschmack (:
ich wuerde es unglaublich toll finden, wenn du einen ganzen post üner die inneneinrichtung deiner wohnung machst (:
einen schoenen sonntag dir!
xx

www.blondefreckle.blogspot.deAntworten

Liz zy 21. September 2014 um 17:56

Die Lampe mit der Weltkugel ist wirklich total hübsch *-*
Wirklich schöne Sachen, die du dir rausgesucht hast <3

http://laviedelizzy.blogspot.de/Antworten

Anonym 21. September 2014 um 19:07

Sehr schöne Sachen, vor allem die Bettbank ist super, so eine hätte ich auch gerne :-)Antworten

Anonym 21. September 2014 um 19:54

Ja, natürlich, ich bin auch überzeugt, dass jeder seinen eigenen Geschmack haben darf/kann. Aber meine Aussage bezog sich nicht mal nur auf diesen Post, sondern auf dein ganzes Bloggen insgesamt... Ich kann nicht verstehen, wie jemand so eitel und ich-bezogen sein kann und tatsächlich glauben kann, jemand interessiert sich für ihre Haarpflegeprodukte oder Nagellacke. Das ist einfach nur traurig. Das Einzige, was ich noch bedauernswerter finde, ist, dass das tatsächlich GERNE von einigen gelesen wird. Mal ehrlich, habt ihr kein eigenes Leben? Van, lass dir das von jemandem sagen, der dich persönlich kennengelernt hat: Du bist nicht mal halb so toll, wie du von dir selbst glaubst. Und erst recht nicht so besonders, als dass du so großspurig Lebensweisheiten verteilen könntest. Vielleicht werden das auch deine "Follower" mal einsehen. Aber wegen der Inneneinrichtung: ja, du hast recht, es darf jeder seine eigene Meinung haben.Antworten

Vanessa 21. September 2014 um 20:36

Oh, jetzt wird es interessant. :-D Wenn du mich bereits persönlich kennen gelernt hast - warum warst du nicht so mutig (wie gerade hier) und hast es mir in's Gesicht gesagt, dass ich nicht mal halb so toll bin, "wie ich es von mir glaube". Ich muss mich auch wegen meiner Internetpräsenz dir gegenüber nicht rechtfertigen, weil ein Blog, wie du vielleicht auch selbst weißt, in vielen Fällen zur Selbstdarstellung dient und das ist KEIN Verbrechen! Ich kenne dich nicht persönlich, und ich bin auch der Meinung, dass du mich auch nicht kennst (denn das tun nur meine engsten Freunde, zu denen ich dich nicht zähle) und deshalb erlaube ich mir kein missgünstiges Urteil über dich, aber lass mich dir eines als Ratschlag geben: Man muss nicht immer alles mögen, aber man muss es tolerieren können. Mit Griesgram wirst du von anderen auch nicht akzeptiert werden. Selbst wenn ich oberflächlich bin oder auch selbstbezogen - warum kümmert es dich? Du kannst es doch besser machen und es nicht sein.Antworten

Anonym 27. September 2014 um 18:14

Hallo Vanessa :-) Toller Post!! Würde mich so über ein Kylie Jenner Inspired Video freuen :-) lgAntworten

Anonym 28. September 2014 um 05:34

lädst du bald auch den zweiten London-Teil hoch? :-)Antworten

Lena-Dakota 29. September 2014 um 16:05

wow, die beiden bänke sind wunderschön. ich hoffe du hattest einen guten start im neuen zuhause ♥

lena-dakota.blogspot.deAntworten

Anonym 4. Oktober 2014 um 18:29

sehr inspirierender post. das ein oder andere teil habe ich mir schon bestellt ;)

ich liebe deine posts und noch viel lieber deine vlogs auf youtube :) ich find dich so sympatisch und lustig! mich wunderts es ein wenig, dass du so "wenige" abonnenten auf yt hast :) habe gerade deine empty appartment-tour angeschaut, voll schön. mich würde es schon interessieren, wie du dein zimmer einrichtest :) weil du hast einfach ein händchen für sowas, finde ich! aber kann schon verstehen, wenn du das nicht öffentlich zeigen magst.

liebste grüße
anny <3Antworten

Nadine 14. Oktober 2014 um 18:10

Wie erstellst man denn solche Collagen wie du sie öfter hier postest? :)
Wäre lieb, wenn du mir das beantworten könntest, schon mal Danke im Vorraus :)Antworten

Hinterlasse einen Kommentar Vielen Dank für deinen Kommentar!
Kommentare, welche Beleidigungen, Spam oder andere anstößige Inhalte enthalten, werden nicht veröffentlicht und sofort gelöscht.