Favorite Hair Products

10. September 2014 14:08

Viele von euch haben vielleicht mitbekommen, dass ich mir im Herbst des vergangenen Jahres meine Haare ziemlich radikal hab kürzen lassen - und meiner Meinung nach war es für mein Stilbewusstsein eine der besten Entscheidungen, die ich je hätte treffen können. Ich habe mich verändert, genauso meine Kleidung und meine Haare. Seitdem ich so "kurze" Haare habe, sind sie ziemlich pflegeleicht (ich komme sehr gut mit Produkten aus der Drogerie klar, was bei den langen Haaren nicht immer so war), trocknen nach dem Waschen schneller und nehmen nicht mehr so viel Zeit in Anspruch.
Weil sich die Länge meiner Haare verändert hat, habe ich auch lange Zeit gebraucht, um die richtigen Produkte für diese Veränderung zu finden. Heute dachte ich mir, dass ich euch meine liebsten Secrets verrate, nachdem ich das immer vor mich hingeschoben habe, seitdem ich die Haare kürzer trage. Ich habe lange nicht mehr Beiträge dieser Art geschrieben - einfach, weil sie wahnsinnig zeitaufwendig sind. Ihr könnt mir aber gern verraten, ob sie euch gefallen und ob ich mir in Zukunft mehr Zeit für solche Posts nehmen soll. :-)

Derzeitig wasche ich (jeden 2. Tag) meine Haare sehr gerne mit dem Balea Professional "Pures Volumen Shampoo", denn es hält sein Versprechen für einen unglaublichen Preis! Meine Haare liegen nicht platt auf dem Kopf und außerdem ist das Shampoo frei von Silikonen. Einmal in der Woche greife ich zum Swiss-O-Par Tiefenreinigungsshampoo, welches ich jedem von euch unbedingt ans Herz lege. Es ist für jeden Haartypen geeignet und beseitigt alle Rückstände (Silikone, Haarspray, Trockenshampoo etc.), die sich im Alltag am Haaransatz ablagern. Nach dem Waschen bürste ich meine Haare mit dem allseits beliebten Tangle Teezer, auf den ich niemals verzichten würde und sprühe das L'Oréal Paris Elnett "Föhn-Hitze-Styling-Spray" (Volumen) in die Haare, bevor ich sie föhne.


Skort von Sheinside, Top von Hollister

Ich föhne anschließend meine Haare mit dem Babyliss "Pro SL Ionic" (hier), von welchem ich absolut hin und weg bin und freundlicherweise von Mimisue.de zugeschickt bekommen habe. Der Föhn sieht nicht nur optisch klasse aus, er erhitzt sich nicht übermäßig stark und gibt angenehme Hitze ab. Auch die Kaltluft-Funktion ist hier vorhanden. Auf Mimisue.de findet ihr neben diesem Föhn von Babyliss, welcher übrigens gerade heruntergesetzt ist, auch noch ganz andere tolle Produkte - schaut auf jeden Fall mal vorbei und der Versand lief super schnell!

Zwei weitere Favoriten von mir sind das Batiste "Blush" Trockenshampoo und das Bumble&Bumble "Surf Spray". Bei beiden Produkten handelt es sich um sehr gehypte Sachen, die ihren Hype aber auch um jeden Preis verdient haben. Mittlerweile kann ich mir meinen Alltag ohne Trockenshampoo gar nicht mehr vorstellen - es texturiert das Haar und hält meinen Haaransatz am 2. Tag frisch. Das Surf Spray, bei welchem es sich um ein Salzspray handelt, sprühe ich besonders im Sommer sehr gern ins nasse Haar, um ebenfalls mehr Textur zu geben. Es ist nicht ganz günstig, aber das Ergebnis und der Geruch sind unglaublich!

Meine zwei letzten Lieblinge sind das L'Oréal Paris Studio Line "Volume Texturizing Spray" und das Taft "Extra Feines Mikrozerstäuber-Haarspray". Bisher habe ich nie zu anderen Haarsprays als von TIGI oder Got2Be gegriffen, bis ich diese beiden hier in der Drogerie zufällig entdeckt und ausprobiert habe. Beide geben guten Halt und verkleben die Haare nicht!

14 Kommentare

dayswithnathalie 10. September 2014 um 14:20

Ich muss das Trockenspray auch mal ausprobieren :)
Ich hasse es wenn mein Ansatz am 2. Tag etwas fettig sind.
Die Bilder mit dir drauf sind wieder mal sehr hübsch :) Ich mag das Oberteil :*Antworten

Noemi 10. September 2014 um 14:32

Danke für die Tipps! Solche Beiträge lese ich immer gern! :)
Kannst du den Tangle Teezer sehr empfehlen?
Liebe Grüße,
NoemiAntworten

Chi Chi 10. September 2014 um 15:07

Ich finde deine Haare sehen immer so gesund aus, deswegen war es mal sehr interessant zu wissen, was für Produkte du verwendest :) Ich würde mich auf jeden Fall auf weitere solche Posts freuen.

Was ich noch gerne wissen würde, ist ob du eigentlich nach dem Shampoo auch noch eine Spülung benutzst?


Liebe Grüße, Chi Chi
www.saranghaeyeu.blogspot.deAntworten

Vita Re 10. September 2014 um 15:24

Schöner Beitrag! Ein Tiefenreinigungsshampoo finde ich auch total wichtig, damit das Haar mal so richtig sauber ist :)Antworten

Anonym 10. September 2014 um 15:30

Ich hatte zuerst befürchtet, dass Du nur ganz teure Produkte verwendest aber zu sehen, dass Du sogar ein Shampoo von Balea nutzt und dabei sooo schöne Haare hast, freut mich umso mehr! :)

Ich nutze zurzeit auch zwei Shampoos von Balea! Das für Tiefenreinigung und das mit Coffein... und für den Preis ist die Qualität wirklich unschlagbar!

toller Beitrag! mach weiter so :)
Antworten

CHRISTINA 10. September 2014 um 20:59

ich lese solche beiträge immer sehr gerne :) einige produkte davon verwende ich ebenfalls!

und übrings, als kurz kannst du deine haare bei dieser länge nicht bezeichnen :DAntworten

Closet & Coffee 10. September 2014 um 21:15

Schöner Post!
Den Tangle Teezer habe ich auch in Pink:)
Das L'Oreal Hitzespray gehört zu meinen
täglichen Besics.

Liebe Grüße
Kristina
von Closet & CoffeeAntworten

Liz zy 10. September 2014 um 22:55

Vom Swiss-O-Par Tiefenreinigungshampoo höre ich zur Zeit wirklich oft. Muss ich mir unbedingt mal genauer anschauen. :) Das Batiste Trockenshampoo und den Tangle Teezer liebe ich auch sehr und will diese Produkte auf keinen Fall mehr missen. <3

Würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest :)
http://laviedelizzy.blogspot.de/Antworten

Anonym 13. September 2014 um 11:21

hey! ich hab mal eine frage zu deinem impressum, bzw. haftungsausschuss. hast du ihn selber verfasst und wenn ja, wo hast du dich darüber informiert, wie das funktioniert?
danke!Antworten

Lena 13. September 2014 um 17:02

Hallo liebe Vanessa,

ich wollte dich mal fragen, ob du vielleicht mal in einem Post vorstellen könntest, wie du das mit deinem Umzug alles gemacht hast. Am meisten würde mich interessieren, bei welchen Shops du da deine Möbel bestellt hast und wie zufrieden du warst. Vielleicht lässt es sich ja einrichten.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende in Passau!Antworten

Anonym 14. September 2014 um 10:21

Tolle Produkte! Ich werde gleich nächste Woche ein paar Produkte kaufen und sie ausprobieren. Hoffentlich bekomme ich dann auch so schöne Haare wie du ;)
Kommt eigentlich noch das Abivideo? Ich fand das back to school Video tzur Sek 2 total toll und inspirierend. Jedoch habe ich noch keine Ahnung wie ich mich am besten aufs Abitur vorbereiten soll und wäre für jede Tipps dankbar! :)Antworten

Vanessa 14. September 2014 um 12:57

Freut mich! :-) Ja, das Video ist auf jeden Fall noch geplant - ich bin zur Zeit nur wieder in Dresden, aber meine Kamerasachen liegen in Passau, deshalb.Antworten

Eva 19. September 2014 um 17:09

Ich bin in letzter Zeit auch total begeistert von Tockenshapoo :)
Und deine Haare kann man aber echt nicht als "kurz" bezeichnen :D
<3Antworten

Anonym 28. September 2014 um 20:29

Hallo! Ich liebe das Outfit auf dem einem Bild! Könntest du vielleicht verraten wo man den Rock/die Hose kaufen kann? <3Antworten

Hinterlasse einen Kommentar Vielen Dank für deinen Kommentar!
Kommentare, welche Beleidigungen, Spam oder andere anstößige Inhalte enthalten, werden nicht veröffentlicht und sofort gelöscht.