Current cravings: MbyM

8. Juli 2014 22:07

Heute hat es fürchterlich bei uns in Dresden gewittert und ich möchte nicht wehleidig klingen, aber passend zu diesem Regen, habe ich mich in die Herbstkollektionen der Geschäfte und Online Shops verliebt! Auch wenn ich fest daran glaube, dass wir auch dieses Jahr noch mehr heiße Tage genießen dürfen - ich freue mich auf die kühlen Abende. Ich freue mich auf das Rascheln der Laubblätter unter meinen Füßen, ich freue mich, mit dem Regenschirm in der einen, mit der Tasche in der anderen Hand durch die Stadt zu laufen. Und das ganz einfach, weil ich kein Sommerkind bin. Ich liebe den Herbst - über alles!
Dieses Jahr habe ich mich in Regenjacken verguckt, sie sehen so cool aus. Natürlich darf ein wenig Farbe und Streifen nicht fehlen, so wie ihr es eben von mir gewohnt seid, und Schwarz. "Black is the new black" und das zurecht. Im Herbst darf es einfach, zeitlos und stilvoll sein. Als ich die Modemarke MbyM bei EDITED online entdeckt habe, schlug mein Herz schneller. Hochwertige Stoffe, minimalistische Schnitte - erinnert mich alles doch ein wenig an eine meiner größten Inspirationen ALEXANDER WANG. Ich habe mich durch Seide, schwarze Jacken und gestreifte Shirts geklickt, es war Liebe auf den ersten Blick und ich zeige ich euch weiter unten in der Collage meine "current cravings" für den Herbst. Einige möchten jetzt den Kopf schütteln, andere verstehen mich aber, wenn ich sage, dass ich mich wie ein kleines Kind auf die Regentage und auf Weihnachten freue! Was sind eure Must-Haves für den Herbst?


Kleid mit 3/4-Ärmeln hier, gestreiftes Shirt hier, Overall hier,
Viskosetop hier, Jacke hier, Floral Jumpsuit hier, Skaterrock hier,
Parka hier, Shorts hier, Maxikleid hier


all via MbyM

8 Kommentare

Anna Sofie 8. Juli 2014 um 22:42

Ich habe ehrlich gesagt noch keine wirklichen Must-haves, aber deine Collage gefällt mir schon mal:D. auch wenn ich den Sommer noch ein wenig genießen möchte, bevor die ersten bunten Blätter fallen:D.Antworten

caroglcklr 8. Juli 2014 um 23:40

die teile sind so schön, vor allem der schwarze overall gefällt mir besonders gut, mit solch einem liebäugle ich auch schon länger aber ich trau mich noch nicht ganz dazu mich dafür zu entscheiden und einen zu kaufen ;-)
grüße caro :-)Antworten

Anonym 9. Juli 2014 um 10:56

Ich weiß genau was du magst! Ich mag den Sommer sehr gerne, aber wenn, wie jetzt gerade, der Regen auf mein Fenster prasselt, freue ich mich auf den Herbst und damit verbunden auch auf den Winter und auf Weihnachten!Antworten

le fantasme 9. Juli 2014 um 14:09

Ich finde den Herbst auch ganz schön, weil ich irgendwie finde, das die Auswahl an vielfältigen Klamotten viel größer ist, als im Sommer wo man tausende versch. Crop-Tops, Camisoles, Highwaisted Shorts finden kann.
Und dennoch muss man sich keine tausend Jacken anziehen weil der Herbst von den Temperaturen her ja doch ganz erträglich ist :)Antworten

Anonym 9. Juli 2014 um 20:47

ALEXANDER Wang? :DDAntworten

Anonym 9. Juli 2014 um 23:24

was hast du für einen abischnitt? hast du dein ziel von eins komma erreicht?Antworten

Vanessa 11. Juli 2014 um 01:59

Hatte bereits schon mal gesagt, dass ich meinen Schnitt nicht im Internet preisgeben werde. Denn egal wie gut bzw. wie schlecht er ist, es gibt immer da draußen Leute, die mich dafür verurteilen. Ich kann auf jeden Fall sagen, dass ich mein Bestes gegeben habe und der vollkommen zufriedenstellend ist. :-)Antworten

Moniri 21. Juli 2014 um 17:53

Ich finde deine Posts, vorallem deine Collagen, total inspirierend! Ich glaube, dass du ohne viel Geld auszugeben, tolle Looks kreieren kannst, und das kann bei Weitem nicht jeder! Ich hoffe du postest weiter so konsequent - ich liebe deinen Blog! :)

Liebe Grüße !!
MoniriAntworten

Hinterlasse einen Kommentar Vielen Dank für deinen Kommentar!
Kommentare, welche Beleidigungen, Spam oder andere anstößige Inhalte enthalten, werden nicht veröffentlicht und sofort gelöscht.