Sundays

10 Kommentare » Kommentar hinterlassen
Hi meine Hübschen!

Zu allererst wünsche ich euch natürlich einen frohen 3. Advent. Ich kann es kaum glauben, dass Heiligabend schon fast vor der Tür steht, der Dezember ist bis jetzt so schnell vorbeigeflogen. Diese Weihnachtszeit tut mir unglaublich gut, gleichzeitig habe ich aber immer etwas zu tun, sodass ich bisher überhaupt noch gar keinen Gedanken daran verschwendet habe, dass dieses wunderbare Jahr in wenigen Wochen sich dem Ende zuneigt! Ich habe überhaupt noch nicht darüber nachgedacht, was dieses Jahr so besonders für mich gemacht hat, was ich von 2015 erwarte, was ich mir wünsche und ob ich überhaupt Vorsätze habe ...
Aber ich möchte auch nicht in Hektik geraten, denn immerhin sind es ja noch 17 Tage bis Silvester und wir haben noch nicht einmal konkrete Pläne, wie wir feiern sollen. Und normalerweise bin ich immer diejenige, die überorganisiert ist, aber - ob man es glaubt oder nicht - ich habe noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen. Das macht mich so verrückt! Nächsten Samstag fahre ich allerdings wieder nach Dresden heim und glücklicherweise sind am Sonntag die Geschäfte offen, sodass ich noch meine restlichen Geschenke holen und ein Silvester-Outfit finden kann! :-D

Jetzt muss ich mich aber bald wieder an meine Bücher und Hefter setzen, denn morgen schreibe ich meine erste juristische Übungsklausur, AHH! Die letzten Tage war ich ständig arbeiten und Donny ist über das Wochenende hier, dass ich diesen Gedanken total verdrängt habe. Ich melde mich ganz bald wieder, habt einen schönen Sonntag!

//PS: Vergesst nicht, dass ihr mit dem Code "holiday_teenagekicks" 15% auf all eure Bestellungen bei Daniel Wellington erhaltet! Außerdem kommen alle Bestellungen bis 17.12.2014 noch rechtzeitig vor Weihnachten an. :-)


Bluse von Sheinside, Uhr von Daniel Wellington


... was ich in Wahrheit am liebsten beim Lernen mache: Im Bett Liegen *_*

Classic Glasgow Lady

5 Kommentare » Kommentar hinterlassen
Darf ich euch diesen Schatz vorstellen, der seit kurzem meiner Uhrensammlung beigetreten ist? Ich habe um Weihnachten erneut die wunderbare Möglichkeit gehabt, mit Daniel Wellington zusammenzuarbeiten und dieses Mal habe ich mich für dieses Uhrenmodell mit Stoffarmband und silbernen Ziffernblatt entschieden.
Weil ich weiß, dass momentan ein riesiger Hype um die Uhren steht und viele noch planlos sind, was es Geschenke für die Liebsten angeht, möchte ich euch natürlich nochmal an einen exklusiven Rabattcode erinnern. Mit dem Code "holiday_teenagekicks" erhaltet ihr 15% Rabatt auf alle eure Bestellungen. Außerdem erhaltet ihr eine schicke Geschenkverpackung beim Kauf eines zweiten Armbands. :-)

Ich freue mich jetzt schon auf eure Meinungen zu meiner Wahl und wünsche euch ein wunderbares, weihnachtliches Wochenende! LOVE YOU, XX


CATEYE BABES

1 Kommentar » Kommentar hinterlassen
Meine Lieben,

Erinnert ihr euch noch an diesen Post? Ich habe hier und auf Instagram ziemlich viele Komplimente zu meiner mehr oder weniger ungewöhnlichen Sonnenbrille bekommen, weshalb ich ihr einen eigenen Post widmen wollte. Meine derzeitige Lieblingsbrille ist von London Retro, welche ich über Sunglasses Shop bekommen habe. Zur Facebook-Seite des Online Shops geht es hier entlang.

Derzeit bin ich total im Weihnachtsfieber und vielleicht mag der eine oder andere es etwas seltsam finden, eine Sonnenbrille im Winter zu verschenken, aber ich finde, es gibt keine besseren Accessoires! Eine dicke Winterjacke mit einem schicken Schal sind erst perfekt, wenn die Statement-Brille auf der Nase sitzt (natürlich nur an den sonnigen Wintertagen)! So viel zu meinen Babys; ich hoffe, ihr genießt die Weihnachtszeit. :*

//PS: Auf meinem YouTube-Kanal sowie meinem Instagram-Account (Links siehe Sidebar) laufen gerade zwei Gewinnspiele, die euch vielleicht gefallen könnten. Schaut unbedingt mal vorbei. :-)

XMAS Gift Guide

12 Kommentare » Kommentar hinterlassen
WOHO, pünktlich zum 1. Advent gibt es heute auf meinem Blog auch den ersten Weihnachtspost! Wie auch die vergangenen Jahre möchte ich euch natürlich meine Geschenkempfehlungen hier präsentieren, in Form dieser bunten Collage. Einige Sachen habe ich selbst, andere hätte ich auch gern, ein guter Mix also. In diesem Jahr wollte ich keine "Christmas Wishlist" erstellen, einfach weil ich (wie auch zu meinem Geburtstag schon) ziemlich große und teure Wünsche hatte, die ich nicht unbedingt jedem zeigen möchte. Aber ehrlich gesagt, bin ich wunschlos glücklich, denn ich brauche nichts wirklich dringend und freue mich auf ein paar besinnliche Weihnachtsfeiertage.
Falls euch also noch einige Ideen für Mama, Schwester, beste Freundin, Cousine, Tante, Kollegin usw. fehlen, hoffe ich natürlich, dass ich euch mit meinem Post heute ein wenig weiterhelfen konnte. Zum Schluss gibt es noch zwei tolle Nachrichten: Mit dem Code "holiday_teenagekicks" erhaltet ihr 15% Rabatt auf eure Einkäufe bei Daniel Wellington und das mit weltweit kostenlosem Versand, also unbedingt da vorbeischauen, wenn ihr nach einer eleganten und schlichten Uhr sucht! LOVE YOU ALL, XX


MyMuesli Müsli-Mischung // COLAB Trockenshampoo "Tokyo" // DW Uhr // The Balm "Betty-Lou Manizer" Bronzer
Girl Online Buch // Urban Decay NAKED2 Basics Palette // Tanya Burr Lipgloss "First Date" //
Nike ROSHERUN Sneakers // Soap & Glory Hand Food Handcreme // Longchamp Le Pliage Rucksack //
The Balm "Mary-Lou Manzizer" Highlighter

My Birthday Make Up

16 Kommentare » Kommentar hinterlassen
Servus meine Hübschen!
Heute melde ich mich wieder mal ganz fix mit einem neuen Video, welches ich gestern Nacht noch für euch zu Ende geschnitten habe. Wenn ihr bis zum Ende dran bleibt, dann bin ich mir sicher, dass ihr in Weihnachtsstimmung geratet, also Achtung! :-D Dieses Make Up habe ich letzte Woche zu meinem Geburtstag getragen und ich bin derzeit hin und weg von den Maybelline Color Drama Velvet Lip Pencils, OMG. Darf ich sagen, dass sie die besten Produkte sind, die ich jemals in der Drogerie gekauft habe?
Ansonsten habe ich anschließend mein Wochenende in München verbracht. Die kommenden Tage bleibe ich aber vorerst in Passau, bevor ich dann bald wieder zurück nach Dresden fahre. HEIMWEH! Jedenfalls - genießt eure Woche und ich melde mich bald wieder in spannenderen Themen. Love you, xx


Uni Outfit

22 Kommentare » Kommentar hinterlassen
Hi meine Hübschen,
Wie vielleicht einige schon über Twitter mitbekommen haben: Ich bin endlich wieder in Dresden bei meiner Familie! Ich kann kaum in Worte fassen, wie ich mein "altes Leben" hier vermisst habe und freue mich immer mehr, dass ich über Weihnachten hier länger sein kann. Wisst ihr, für mich war es vor kurzer Zeit noch nicht selbstverständlich so etwas sagen zu können. Im Sommer konnte ich es kaum noch erwarten, dieser Stadt zu entkommen, weil ich nach meinem Abitur nicht wusste, was ich hier noch wirklich verloren hatte. Donny und ich waren unglücklich und wir hatten große Pläne: Nach Bayern zu ziehen und dort zu bleiben. Ich war vor wenigen Monaten noch der festen Überzeugung, dass ich Dresden keineswegs vermissen würde (damit meine ich die Stadt, nicht aber meine Familie und Freunde) - und das war ziemlich naiv, obwohl ich nächste Woche 19 Jahre alt werde. Dresden enttäuschte mich 2014 ziemlich heftig und ich wartete nur noch darauf, dass eine neue Umgebung mein mehr oder weniger gebrochenes Herz heilen würde. Heute will ich sagen, dass Passau mit seinen drei Flüssen, seinen Gassen, vielen bunten Häusern und unglaublichen Menschen ziemlich viel wieder gut gemacht hat. Ich komme jetzt wieder gerne hierher zurück, nach Dresden. Ihr merkt außerdem vielleicht, dass ich Schwierigkeiten damit habe, festzustellen, wo mein Zuhause ist. In Dresden, in Passau, in München? Das ging mir als Kind schon ähnlich, als ich nicht wusste zu sagen, ob Deutschland oder Vietnam meine Heimat ist. Wahrscheinlich werden diese Fragen aber schlicht einfach nur damit beantwortet: Dort, wo meine Liebsten sind.

Jetzt aber zu etwas sonnigeren Gedanken (passend zum Wetter, juhu)! Diese Woche war ein großes Hin und Her für mich. Ich habe nur eine Nacht in meinem großen Passauer Bett geschlafen, denn Anfang der Woche bin ich für wenige Tage nach München zu meinem Freund gefahren und seit Donnerstagabend schlafe ich wieder in meinem alten Kinderzimmer. Die nächsten Tage werde ich u.a. dafür nutzen, die Mädels endlich mal wieder zu sehen und die neuen Geschäfte in Dresden zu erkundigen. Ich wünsche euch in diesem Sinne ein wunderbares Wochenende! <3




Shirt Brandy Melville | Cardigan Oasap | Parka Sheinside | Hose Asos | Schuhe Nike